NIGHT OF LIGHT

Was sich in den letzten Wochen abzeichnete, wurde gestern leider traurige Realität:

wir mussten das 10. Internationale AC/DC-Fantreffen in Geiselwind aufgrund der COVID-19-Krise leider absagen.
Dies ist nur eine von tausenden Veranstaltungen jeglicher Art - die Veranstaltungswirtschaft leidet in unbeschreiblichem Ausmaß.
Unsere Möglichkeiten sind beschränkt - gerne beteiligen wir uns aber an der Aktion "Night of Light" symbolisch mit der in rotes Licht getauchten Bühne, die 2020 leider leer bleibt.

FANTREFFEN 2020 - CANCELLED

Lange wartet Ihr schon auf die Nachricht, wann es mit dem Vorverkauf für Geiselwind 2020 endlich losgeht

und auch im Orgateam haben wir im Hintergrund vorbereitet, den VV-Termin mehrfach verschoben und gehofft, dass wir Euch positive Nachrichten bescheren können: Es fällt uns unendlich schwer, aber leider müssen wir Euch mitteilen, dass dieses Jahr kein Internationales AC/DC-Fantreffen in Geiselwind stattfinden kann.

SARS-CoV-2 hat innerhalb weniger Monate die Welt in einer Art verändert, die wir uns vorher nicht hätten vorstellen können. Leider ist noch kein Ende dieser bizarren Situation in Sicht, und es gelten Vorgaben, die ein AC/DC-Fantreffen in der Form, wie wir sie seit 2010 in Geiselwind kennen und lieben, unmöglich machen. Wie die Situation Mitte Oktober sein wird, kann heute noch niemand erahnen - alles ist denkbar, bis hin zu einer sehr kurzfristigen Absage, wenn die Maschinerie schon angelaufen ist. Da unser Treffen sehr international ausgerichtet ist - mit Gästen und Bands aus aller Welt - und einer umfangreichen Vorbereitung bedarf, haben wir uns nun schweren Herzens dazu entschlossen, die Reißleine zu ziehen. 

Man stelle sich eine nur zum Teil gefüllte Halle, vielleicht nach Abstandsregelungen bestuhlt oder Mundschutzpflicht und Desinfektionsstationen vor: Das möchte sicher niemand haben - und natürlich ist es uns auch ein wichtiges Bedürfnis, keinen Hotspot für eine Verbreitung des Virus zu schaffen - schließlich wollen wir, dass Ihr alle gesund bleibt, und wir uns dann nächstes Jahr alle wiedersehen, um in einer Welt "nach Corona" Geiselwind erneut zum Beben zu bringen! Merkt Euch den Termin heute schon vor: Geiselwind Vol.10 startet am 15. und 16. Oktober 2021!!

Traurige, aber auch hoffnungsvolle Grüße von Eurem Orgateam

INFO: GEISELWIND VOL.10 - CORONA

Ihr alle wisst, dass wir uns durch die weltweite Corona-Pandemie momentan in einer sehr unsicheren Situation befinden, deren Verlauf wir nicht absehen können.

Aktuell geht das Orgateam noch davon aus, dass Geiselwind Vol.10 wie geplant am 16./17. Oktober 2020 stattfinden kann - die Vorbereitungen laufen bereits. Wir hoffen, in den nächsten Wochen mehr Klarheit zu bekommen und werden daher auch den Start des Vorverkaufs verschieben. Über die weiteren Entwicklungen werden wir Euch immer aktuell hier auf unserer Seite, auf unserer Facebookseite und über den eCircle informieren. (Heute schon mal vorsorglich: Eventuelle andere Insider-News-Kanäle könnt Ihr getrost als Spekulation betrachten.)

Wir bleiben jedenfalls optimistisch und freuen uns jetzt schon auf das Wiedersehen mit vielen AC/DC-Bekloppten aus aller Welt!

Bleibt gesund!

Euer Orgateam

DON'T BE NUMBER 999

...on the clinical list!

...zumindest wollen wir Euch nicht im Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Thematik in der Klinik sehen! Wie sich das alles entwickelt, ist heute noch offen - aber da es bis Mitte Oktober noch etwas dauert, sind wir voller Hoffnung, dass Geiselwind Vol.10 wie geplant stattfinden kann.

Über die No. 999 kommen wir aber auch schon direkt zum Namen der ersten Band: THE JACK!

Wer beim Dynamite-Treffen im Februar 2019 in klirrender Kälte dabei war, wird sich noch lebhaft erinnern, wie diese Jungs den Saal zum Kochen brachten. Dieses Jahr wird die Formation aus der Ukraine die MusicHall in Geiselwind erbeben lassen - unter neuem Namen zum zweiten Mal in Deutschland zu sehen: THE JACK

Info:
https://www.facebook.com/TheJack.ua/

Sobald der Ticketvorverkauf für Geiselwind Vol.10 beginnt, wird das hier angekündigt. Bleibt bis dahin - und darüber hinaus - gesund!

UNGEDULDIG?

Es dauert noch rund 8 Monate bis zum Internationalen AC/DC-Fantreffen
Vol.10 in der MusicHall Geiselwind - zu lang, bis dahin?

Als kleine Überbrückung bis dahin dürfen wir Euch verkünden, dass vorher
noch unserer Special Guest aus dem Jahr 2014 erneut auf der Bühne zu
sehen sein wird, die seit 2010 Heimat des Fantreffens ist:
AC/DC-Schlagzeuger Chris Slade "Mr. Thunderstruck" kommt am Samstag, 25.
April 2020 mit der "Chris Slade Timeline" in die MusicHall nach Geiselwind!
Neben AC/DC-Krachern wird er auch Stücke weiterer Stationen seiner
musikalischen Laufbahn im Programm haben: Tom Jones, Uriah Heep, Manfred
Mann's Earthband, Gary Moore usw.
Weitere Infos gibt's unter:
https://www.facebook.com/events/499508967614279/
und
https://shop.eventzentrum-geiselwind.de/konzert-tickets/the-chris-slade-timeline-sa-25-04-2020.html?MODsid=0ebc4226dcc03fdd7048e102c3c0c2e8

TO BON

Vierzig Jahre sind vergangen, seit uns Bon Scott viel zu früh verlassen hat. Bon, wo immer Du jetzt auch bist: Danke für Dein einzigartiges Vermächtnis!

Shazbot - Nanu nanu!

BONPFLICHT !

Die BONPFLICHT wird zurzeit in allen Medien kräftig diskutiert:

Selbstverständlich greift bei uns in Geiselwind auch die BONPFLICHT - übrigens schon seit dem ersten Fantreffen 2010!
Ohne BON geht gar nichts - es wird daher definitiv wieder an beiden Fantreffen-Tagen eine satte Auswahl an Songs aus der BON-Ära live auf der Bühne geben.

Neben der BON-Pflicht gilt natürlich bei Geiselwind Vol.10 auch eine BRIAN-Pflicht - und um die Sache abzurunden, auch in diesem Jahr wieder die ES-WIRD-NICHTS-AUSSER-AC/DC-GESPIELT-Verordnung.

Zwei Tage - drei Bands - nur AC/DC - Punkt.

LET THERE BE ROCK!

DYNAMITE-PARTY Vol.9

Am 14. / 15. Februar steht die 9. Auflage der Dynamite-Old-School-Fanclub-Party in Lüdenscheid an - dieses Jahre in neuer Location, erstmals im Brauhaus Schillerbad.

Für die Beschallung sorgen Altbekannte: Freitag live on stage "Concrete Shoes" aus Italien, Samstag "Big Balls" - wir sehen uns!

https://www.facebook.com/events/2575558012531425/

TRIBUTE TO MALCOLM YOUNG - 2nd ANNIVERSARY

Der Berliner Fanclub GOTM veranstaltet am 23. November 2019 zu Ehren des zweiten Todestags der AC/DC-Rifflegende Malcolm Young ein Gedenkkonzert mit BON – The AC/DC Show aus Berlin und Hardbone aus Hamburg!

Wie schon 2018 wird es wieder ein unterhaltsames und informatives Rahmenprogramm geben:
Eine Benefiz-Tombola mit Hammerpreisen, ein Riff-Medley auf der legendären originalgetreuen Gretsch sowie weitere Überraschungen und Gäste.
Wo?  Bi Nuu Berlin, am Schlesischen Tor - Einlass 19:00 Uhr
Infos:
https://www.gotm-acdc.com
https://www.facebook.com/events/480084042534376/

THANK YOU, GEISELWIND!!!

Geiselwind 2019 war der Hammer!

Vielen Dank an die Fans aus der ganzen Welt, die für dieses Wochenende angereist sind!
Ein ganz großes Dankeschön natürlich auch an unsere diesjährigen Bands Dirty Deeds'79, SpellBound und ThundHerStruck aus Los Angeles!
Vielen Dank an Mick Tunes, Das Bodypainting-Team um Anja, an unseren langjährigen Partner Speedy, Radio BOB!, den Hannibal-Verlag, PAW und das Team des Eventzentrums Geiselwind, das unserem Treffen in der MusicHall schon seit 2010 eine Heimat gibt!

Fotos folgen demnächst - bleibt am Ball!
…und notiert Euch heute schon den 16. und 17. Oktober 2020 für Geiselwind Vol.10!